*Andreasmarkt

FREUEN SIE SICH AUF DEN ANDREASMARKT

Höhenfeuerwerk | 16. – 19. November 2018 | Krammarkt

Auszug aus 2017
FREITAG

14.00 – 23.00 Uhr Kirmesbetrieb in der Innenstadt.
15.00 Uhr startet die offizielle Eröffnung auf dem Rathausplatz.
15.15 – 15.30 Uhr Freifahrten in allen Fahrgeschäften!
20.00 Uhr Höhenfeuerwerk auf dem Rathausplatz.

SAMSTAG

07.00 – 13.00 Uhr Wochenmarkt
Aufgrund der Kirmes bauen die Markthändler Ihre Stände in den Straßen "Großer Wall" und "Neuer Wall" auf.

14.00 – 23.00 Uhr Kirmestrubel

SONNTAG

14.00 – 22.00 Uhr Kirmestrubel.
Die Geschäfte haben leider geschlossen: Laut NRW-Ladenöffnungsgesetz ist Verkaufsverbot am Volkstrauertag.

MONTAG

14.00 – 22.00 Uhr Familientag. Alle Geschäfte bieten ein ermäßigtes Angebot. Die Möglichkeit des Kirmesbummels bietet sich am Montag noch ein letztes Mal.

Andreasmarkt in Rheda

Der Krammarkt wird auch in diesem Jahr wieder in die Kirmes integriert und die Händler bauen an allen vier Kirmestagen ihre Stände auf dem Doktorplatz auf. Dort bieten sie zu den Öffnungszeiten der Kirmes ihre Waren den Besuchern an. So lässt sich der Kirmesbummel mit einem Einkauf krammarkttypischer Waren verbinden.

(Angaben ohne Gewähr)
Weitere Infos beim VeranstalterStadt Rheda-Wiedenbrück